· 

Tomaten Chili Suppe

 

 

 

 

 

Eine würzige Tomaten Chili Suppe?

Selbstgemacht schmeckt immer am besten.

Geeignet für ein Abendessen. Durch den Chili, Zwiebeln und Knoblauch wird ausserdem dein Stoffwechsel angeregt.

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung ca. 25 Minuten


Zutaten

  • 4ST    Tomaten
  • 1ST    Schalotte
  • 1ST    Knoblauchzehe
  • 1TL    Chiliflocken
  • 1dl    Wasser mit Bouillon
  • 1EL    Sonnenblumenöl
  • Himalaya Salz
  • Frischer Rosmarin             

Zubereitung

Die Schalotte und den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden.

Die Tomaten waschen und ebenso mit einem Messer zerkleinern.

Einen Topf mit Öl bereitstellen und erhitzen. Die Schalotte, Knoblauch und Chili-Flocken hinzufügen und andünsten, bis die Schalotten goldbraun werden. Danach mit den Tomaten und Bouillon ablöschen. Nach Belieben mit Salz würzen und das Ganze auf mittlerer Stufe und halb zugedeckten Deckel 10-15 Minuten köcheln lassen und immer wieder umrühren. Danach mit einem Stabmixer pürieren, alternativ im Standmixer. Die Suppe auf einem Teller anrichten und mit Rosmarin bestreuen.

 

Tipp

Am nächsten Tag schmeckt die Suppe erwärmt noch besser.


nährwerte

167 Kalorien, 5g Proteine, 12g Kohlenhydrate, 11g Fett


Kommentar schreiben

Kommentare: 0