· 

Lachsröllchen

 

 

 

 

Luftig leichte Omelette, gefüllt mit Frischkäse, Blattspinat & Lachs.

 

Eignet sich zum Frühstück oder Abendessen.

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung ca. 15 Minuten


Zutaten

  • 2ST    Eier
  • 0.5dl  Milch
  • 1TL    Kokosöl
  • 2EL    Frischkäse
  • 1       Handvoll Blattspinat
  • 3-5    Blätter Basilikum
  • 50g    Räucherlachs
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Einen Behälter bereitstellen, die Eier hineinschlagen, Milch dazugeben, etwas Salz und Pfeffer beifügen.

Mit einer Gabel verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

Eine Bratpfanne bereitstellen und mit Kokosöl erhitzen.

Anschliessend den vollen Behälter in die Pfanne geben und zirka fünf Minuten auf mittlerer Stufe braten lassen.

Sobald der Teig sich vom Pfannenboden löst, wenden und weitere fünf Minuten in der Pfanne lassen.

Wenn die Omelette goldbraun ist, kann sie auf einen Teller gegeben werden und mit Frischkäse bestrichen werden.

Als nächstes mit Basilikum und Blattspinat belegen und zum Schluss den Lachs dazugeben. Die Omelette einrollen und in Scheiben scheiden.


nährwerte pro stück

308 Kalorien, 27g Proteine, 1.4g Kohlenhydrate, 13g Fett


Kommentar schreiben

Kommentare: 0