· 

Gemüseplätzchen

 

 

 

 

 

Ein kalorienarmes und proteinreiches Mittag- oder Abendessen.

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung ca. 35 Minuten


Zutaten

  • 1ST      Karotte
  • 1/2ST  Zucchetti
  • 1ST      Ei
  • 1EL      Olivenöl
  • 1/2ST   Schalotte
  • Salz & Pfeffer           

Quarkdip

  • 3EL       Magerquark
  • 1TL       Zitronensaft
  • Eine Prise Salz & frischer Rosmarin

Zubereitung

Zuerst den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Die Karotte und die Zucchetti waschen. Anschliessend die Karotte raffeln und die Zucchetti in kleine Würfel schneiden. Die Schalotte schälen und ebenso zerkleinern.

Danach eine Schüssel bereitstellen und das Ei hineinschlagen. Das Gemüse, Olivenöl beifügen und gut miteinander vermengen. Die Masse nach Belieben mit Salz & Pfeffer würzen. Nun können auf einem Backblech die Plätzchen von Hand geformt werden. Die Gemüseplätzchen benötigen zirka 20-25 Minuten bei 180°C Umluft im Ofen.

In der Zwischenzeit kann der Quarkdip zubereitet werden.

Den Magerquark in ein kleines Glas oder Schale geben, den Zitronensaft und den zerkleinerten Rosmarin hinzufügen. Mit etwas Salz verfeinern und geniessen.


nährwerte

238 Kalorien, 14g Proteine, 7g Kohlenhydrate, 15g Fett


Kommentar schreiben

Kommentare: 0