· 

Edamame Noodles

Diese Pasta sind aus 100% Bio-Bohnen & 100% lecker.

 

Ausserdem eine Proteinbombe.

Ich finde die Edamame Noodles eine super Abwechslung zu Vollkornteigwaren.

 

Zu den Edamame Pasta gibt es Pouletfilets an einer Zitronen-Joghurtsauce, mini Paprika und frischer Rosmarin.

Zeitaufwand inkl. Vorbereitung ca. 15 Minuten


Zutaten

  • 50g    Edamame Noodles
  • 1EL    Sonnenblumenöl
  • 100g  Pouletfilet
  • 1TL    Paprika
  • 3St    Mini Peperoni
  • 50g   Griechisches Naturjoghurt (ohne Zucker)
  • 1TL   Bio Zitronensaft
  • 1TL   geriebene Zitronenschale (Bio Zitrone)
  • Frischer Rosmarin
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Eine Bratpfanne bereitstellen und das Öl in der Pfanne erhitzen. Vorgängig die Pouletfilets mit Salz,Paprika und Pfeffer würzen und mit den mini Paprika in die heisse Pfanne geben. Den Deckel zu und bei mittlerer Stufe 5 Minuten pro Seite braten lassen.

In der Zwischenzeit Wasser zum kochen bringen und die Edamame Noodles beifügen und 8-10 Minuten kochen lassen.

50g Naturjoghurt in eine kleine Schüssel geben und mit Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und frischem Rosmarin vermengen und unter das Poulet mischen.

 

E Guete =)


Nährwerte pro Portion

385 Kalorien, 49g Proteine , 14g Kohlenhydrate, 8g Fett


Kommentar schreiben

Kommentare: 0